Lohngleichheit im öffentlichen Beschaffungswesen

Der Kanton Basel-Stadt vergibt Aufträge nur an Unternehmen, die die Lohngleichheit einhalten. Dies ist in der Interkantonalen Vereinbarung über das öffentliche Beschaffungswesen (IVöB 2019) festgehalten.

Selbstdeklaration und Nachweis

Anbietende Unternehmen, die einen Auftrag des Kantons erhalten möchten, müssen bestätigen, dass sie die Lohngleichheit einhalten. Sie reichen mit der Offerte folgende Dokumente ein:

  • Selbstdeklaration
  • Nachweis zur Lohngleichheit.

Die Anbietenden analysieren die Lohngleichheit im Betrieb selbständig und kostenlos mit dem Standard-Analyse-Tool Logib (Modul 1 oder 2).

Das müssen Anbietende wissen

  1. Welche Verfahren sind betroffen?
  2. Was muss eingereicht werden?

Welche Verfahren sind betroffen?

Die Massnahmen gelten bei

  • offenen und selektiven Verfahren im Staats- und Nichtstaatsvertragsbereich,
  • Einladungsverfahren,
  • freihändigen Verfahren über dem Schwellenwert.

Alle Unternehmen füllen die Selbstdeklaration aus. Die Art des Nachweises unterscheidet sich je nach Grösse des Unternehmens.

Die Selbstdeklaration sowie den Fragenbogen / den Nachweis legen Sie der Offerte bei.

Einzureichende Dokumente

Anbietende mit 2–9 Mitarbeitenden oder Sitz / Leistung im Ausland:

  • Selbstdeklaration
  •  Fragebogen

Anbietende mit 10 oder mehr Mitarbeitenden:

  • Selbstdeklaration
  • Nachweis aus einer Analyse mit Logib

Wahl des Logib-Moduls

Logib gibt es in zwei verschiedenen Modulen:

  • Modul 1 kommt ab mindestens 50 Mitarbeitenden zur Anwendung. Es eignet sich vor allem für grosse Unternehmen.
  • Modul 2 wird bei kleineren Unternehmen und Unternehmen mit wenigen Mitarbeitenden eines Geschlechts eingesetzt.

Bitte orientieren Sie sich bei der Wahl des Moduls an der Entscheidungshilfe auf der Logib-Webseite des Eidgenössischen Büros für die Gleichstellung von Frau und Mann.

Stichkontrollen

Der Kanton führt bei Unternehmen, die einen Auftrag erhalten haben, Stichkontrollen durch. Damit überprüft er, ob die Unternehmen die Lohngleichheit auch tatsächlich einhalten.